http://www.willi-wittmann.de/sonnenschutz

Gebäudeschutzfolien.

Schutzfolien für Gebäude dienen unterschiedlichen Zwecken, dem Schutz vor UV-Strahlung, Sonne und/oder Sicht, dem aktiven Glasschutz, oder zur optischen Aufwertung.

Technik aus der Raumfahrt.

Die Sputtertechnik ist ein Verfahren bei dem in einem Hochvakuum Metalle mit Argon-Atomen beschossen werden. Dadurch werden einzelne Metallatome aus der Oberfläche des Metalls geschlagen und in einem elektromagnetischem Feld in Richtung der Folie beschleunigt. Die Metallatome dringen tief in die Polyesterfolie ein und setzen sich als homogene Metallisierung mit gleichbleibender Schichtstärke ab.


Die Vorteile gegenüber bedampften Folien:

Dauerhafte Verbindung der Metallschicht mit der Trägerfolie
• Ablösungen oder Brüche der Metallschicht sind nicht möglich
• Absolut homogener Schichtaufbau
• Beste optische Qualität
• Kratzbeständige Außenschicht.
Der Hardcoat ist die äußerste Schicht unserer Folien. Diese hochtransparente Acrylschicht ist härter als das PET-Basismaterial und verleiht der Folie die kratzbeständigen Eigenschaften.

Produkt-Eigenschaften:
Der Hardcoat widersteht den Einflüssen einer normalen Reinigung (nur nass durchführen) und denen einer sachgerechten Montage. Bitte beachten Sie, dass diese Kunststoffoberfläche jedoch nicht die Härte von Glas erreicht und durch mechanische Einflüsse zerstört werden kann.

Viele Schichten für hohe Stabilität.

PET-Folien unterschiedlicher Stärke können mittels eines speziellen Laminierklebers unter hohem Druck zu einer Einheit verbunden werden. Die so entstandene Sandwichfolie kann dann als Sicherheitsfolie eingesetzt werden. Das Dickenverhältnis der einzelnen Folienlagen hat direkten Einfluss auf die physikalischen Eigenschaften des Endprodukts. Auf dem Markt werden sowohl heiss als auch kalt laminierte Folien angeboten. Heisslaminate zeichnen sich durch einen etwas günstigeren Preis bei geringer optischer Qualität aus. Kalt laminierte Folien haben eine deutlich höhere Transparenz, Klarheit und Verzeichnungsfreiheit. Der entstandene Verbundwerkstoff hat eine sehr hohe Reißdehnung. Verglasungssysteme können durch nachträgliches Beschichten mit Sandwichfolien auf Widerstandsklasse A1 gemäßDIN 52290/Teil4 aufgerüstet werden (entspricht P2A der europäischen Norm DIN EN 256 durchwurfhemmende Verglasung). Dazu werden 3-fach laminierte Materialien unterschiedlicher Gesamtdicke eingesetzt. Durch das Laminieren weiterer Folienlagen ließen sich höhere Widerstandsklassen erreichen. Auf einen solchen Aufbau wird aber verzichtet, da sich die optischen Eigenschaften der Folie erheblich verschlechtern würden.

UV-Schutz-Folien.

Die Belastungen durch die unsichtbare, aber äußerst aggressive, UV - Strahlung haben in den letzten Jahren, auch oder gerade durch das Ozonloch, ständig zugenommen.

Sonnenschutz-Folie-UV

Abgesehen von den schädlichen Einflüssen auf die menschliche Haut und unsere Augen reagieren viele Materialien, insbesondere Farbpigmente, besonders sensibel auf diese energiereiche Strahlung. Ein Effekt den jeder schon beobachtet hat ist, daßGegenstände Ihre ursprüngliche Farbe (Intensität) verlieren. Diesem, als Verbleichen bekannten Vorgang wirken BRUXSAFOL-UV-Schutzfolien in besonderem Maße entgegen. Durch die effektive Ausfilterung der Strahlung im Bereich 300 - 380 Nm (bis zu 99%) können diese Folien zu einer wirkungsvollen Verzögerung des Verbleichungsvorgangs beitragen.

Materialaufbau Selbstklebefilm:

Hochtransparenter Polyesterfilm
Kratzbeständige Hardcoat Beschichtung auf der Oberfläche
Silikonisierte Deckfolie auf der Rückseite
Hochwertiges pressure-sensitive Klebesystem (wasseraktivierbar) mit integriertem, hochwertigem UV-Absorber für beste Langzeitstabilität.

Anwendungsbereiche:

Schutzfolie mit hervorragender UV-Abweisung und tageslichtneutralem Durchgang. Das aggressive UV-A und UV-B-Strahlungsspektrum wird effektiv ausgefiltert.

 
JSN ImageShow - Joomla 1.5 extension (component, module) by JoomlaShine.com

ONLINE

Aktuell 2 Gäste online
AddThis Social Bookmark Button

 

Willi Wittmann

Heizstrahler

Sonderform

Fächermarkise

Baldachin Wintergarten.

Sonnenschirme

Sonnenschirme

Wintergarten-tess